Author Archiv: Caroline Wurlitzer

„Azubi-Mindestlohn“: Sozialismusdebatte überflüssig – wir haben ihn bereits in voller Pracht

20190516_Azubi-Mindestlohn

Leipzig, 16.05.2019. „Auszubildende sollen in Deutschland künftig einen Mindestlohn bekommen. Gelten soll die Untergrenze von zunächst 515 Euro im Monat für neue Ausbildungsverträge ab Januar 2020, wie aus einem Gesetzentwurf des Bildungsministeriums hervorgeht, den das Bundeskabinett auf den Weg brachte“, meldet n-tv. Uwe Wurlitzer MdL, Generalsekretär der Blauen Partei #TeamPetry, dazu: „Dass die Debatten über […]

Zuzugsstopp für Dresden und Leipzig – Freie Wähler auf dem Weg zu Verbotspartei 2.0

Uwe Wurlitzer Landtag Sachsen

Zuzugsstopp für Dresden und Leipzig – Freie Wähler auf dem Weg zu Verbotspartei 2.0 / Verstoß gegen Grundgesetz ist Grund für Beobachtung durch den Verfassungsschutz Leipzig, 03.05.2019. Zu den Forderungen der Freien Wähler, einen Zuzugsstopp in die Städte Leipzig und Dresden für drei Jahre zu verhängen, kommentiert Uwe Wurlitzer, MdL der Blauen Partei #TeamPetry: „Die […]

CO2-Steuer für das ökologische Gewissen

20190429_CO2Steuer

Am Wochenende ließ man nun also die Katze aus dem Sack: Die große Koalition hat sich scheinbar einigen können – die CO2-Steuer kommt. Direkt davon betroffen sein werden vor allem fossile Brennstoffe wie Benzin, Kohle, Heizöl und Gas. Indirekt wird diese Steuer jedoch alle Produkte des täglichen Bedarfs verteuern, denn ohne fossile Brennstoffe gelingt weder […]

„Klimanotstand in Kiel“ – Grüne als moderne Tetzels unterwegs

Uwe Wurlitzer Landtag Sachsen

Leipzig, 29.04.2019. Die Kieler Nachrichten berichten, die dortigen Grünen wollen den „Klimanotstand“ in der Hansestadt ausrufen lassen. Jedenfalls wurden Ratsfraktion und Stadtvorstand der Partei beauftragt, einen solchen Antrag in die Ratsversammlung einzubringen. Begründet wird der Vorstoß  mit „dringendem Handlungsbedarf“, Wissenschaftler seien sich einig, „dass zur Rettung eines gemäßigten Klimas auf der Erde nur noch zehn […]

Existenzrisiko Wohneigentum

20190424_Wohneigentum

Die eigenen vier Wände – ob Eigenheim oder Eigentumswohnung – sind der Traum vieler Deutscher. Der Vorteil liegt ganz klar auf der Hand: Im Gegensatz zur Miete, die dem Mieter nur einen weiteren Monat ein Dach über dem Kopf sichert, wird mit dem Eigenheim ein Mehrwert für die Zukunft geschaffen. Gerade in Zeiten der Nullzinspolitik […]

Blaupause für Sachsen – Landtagswahlprogramm steht

20190415_LPT-Sachsen

Grimma/Schloss Döben, 13.04.2019. Die Blaue Partei traf sich heute auf Schloss Döben bei Grimma zu ihrem 2. Landesparteitag. Auf dessen Tagesordnung stand die Diskussion und Verabschiedung des Wahlprogramms zur Landtagswahl im kommenden Herbst. Die Landesvertreterversammlung stellte anschließend die Kandidaten für die Landtagswahl auf. Uwe Wurlitzer, MdL und Generalsekretär der Blauen Partei, eröffnete, nachdem er herzliche […]

Die nächste Stufe der Steuergeldverschwendung – Mehr Steuergelder für Sozialwohnungen

20190403_Sozialwohnungen

Wolfram Günther, Fraktionschef der Grünen im Sächsischen Landtag fordert die CDU-SPD-Koalition im Freistaat auf, die Städte stärker beim Bau von Sozialwohnungen finanziell zu unterstützen. Die bisherigen 40 Millionen Euro für 2019 und 50 Millionen Euro (2020) reichen augenscheinlich noch nicht. Und was steht noch auf der grünen Wunschliste? Mehr Grundstücke aus Landbesitz für soziale Bauvorhaben […]

Pressekonferenz zur Organklage

20190402_PK_Klage

Am 28.03.2019 gaben Uwe Wurlitzer und Frauke Petry – stellvertretend für alle fraktionslosen Abgeordneten im Sächsischen Landtag – eine Pressekonferenz. Hintergrund ist die von uns angestrebte Organklage. Die fünf Abgeordneten der Blauen Partei #TeamPetry gelten im Sächsischen Landtag bisher als Einzelabgeordnete. Gegenüber allen anderen Abgeordneten des Sächsischen Landtages, die in Fraktionen organisiert sind, ist dies […]

HEUTE! – Versorgungssicherheit durch aktivierendes Grundeinkommen?

Uwe Wurlitzer Hartz 4 Grundeinkommen

Adresse: Sozialkulturelles Zentrum „Große Eiche“, Leipziger Straße 81, 04178 Leipzig Wie können wir in unserer Gesellschaft einerseits Versorgungssicherheit herstellen und andererseits aktivierende Anreize zur Erzielung von Einkommen setzen? Fest steht, dass Hartz-IV-System hat versagt. Wir brauchen eine grundlegende Reform. Die blaue Partei stellt Ihnen ein Lösungskonzept vor, welches Versorgungssicherheit gewährleisten kann, gleichzeitig Anreize zur Einkommenserzielung […]

Wohngipfel im Kanzleramt – Was bleibt von der Marktwirtschaft übrig?

Landtag Sachsen

Wohngipfel im Kanzleramt: Politiker sollten Rahmenbedingungen verbessern – dann sind auch höhere Mieten kein Problem Zum heute im Berliner Kanzleramt stattfindenden Wohnungsgipfel und Forderungen diverser Politiker unter anderem nach einem „Wucher-Riegel“ (CDU) und einem Register aller Immobilienbesitzer in Deutschland (Grüne) kommentiert Uwe Wurlitzer, MdL der Blauen Partei, Mitglied im Innenausschuss: „Keine Frage – auf dem […]